Seit über 35 Jahren fertigt Engel Wäsche und Bekleidung aus Naturfasern nach höchsten ökologischen Kriterien, der Haut und der Umwelt zuliebe, seit 1986 auch in der ausgezeichneten Qualität aus Merinowolle und Seide.

Im Jahr 2013 entwickelte Engel einen neuen Stoff aus sehr feinen, nur 17,5 µ starken Merinofasern in Kombination mit edler robuster Seide und fertigt daraus unter der Marke ENGEL SPORTS speziell für den Sport- und Outdoorbereich konzipierte Funktionswäsche und Bekleidung mit maximalen Tragekomfort.

2015 wurden diese Produkte mit dem Bundespreis ecodesign ausgezeichnet.

Engel ist Gründungsmitglied des internationalen Verbands der Naturtextilwirtschaft IVN und Mitinitiator des internationalen globalen Textilstandards GOTS.

Der Nachhaltige Weg von Engel Sports
Funktionswäsche und -Bekleidung aus Merinowolle und Seide

Die besonders weiche Merinowolle kratzt nicht und stammt von Merinoschafen aus Patagonien (Südamerika). In dieser subtropischen Grassteppe herrscht ein raues Klima, geprägt von hohen Temperaturunterschieden, Trockenheit und Wind. Die sehr feine und stark gekräuselte Wolle schützt die Schafe vor diesen Wettereinflüssen. Auf riesigen Weiden leben ca. 90 Millionen Schafe auf natürliche Art, ein Teil davon in kontrolliert biologischer Tierhaltung. Von diesen Schafen kommt die Wolle für die Funktionswäsche ENGEL SPORTS.

Das in Australien und Neuseeland teilweise angewendete und sehr umstrittene Mulesing, die Beschneidung von Lämmern rund um den Schwanz, um den Befall von Fliegenmaden zu verhindern, ist in Argentinien aufgrund der klimatischen Verhältnisse nicht notwendig und wird auch nicht praktiziert.

Die Schafschur erfolgt für die Tiere behutsam unter Einhaltung höchster Tierschutzrichtlinien und wird von unabhängigen Supervisoren begleitet und überwacht.

Nach dem Transport nach Deutschland wird die Wolle, ohne den Einsatz von Chlor und toxischen Chemikalien, mit dem innovativen Naturetexx-Verfahren ausgerüstet. Dieser revolutionäre Prozess, der mit erneuerbarer Energie betrieben wird, ist die ökologische Alternative zu chlorbasierten chemischen Behandlungen für Wolle. Dies sorgt dafür, dass Engel Sports-Produkte mit Wollwaschmittel maschinenwaschbar sind und bei richtiger Pflege weich bleiben und nicht verfilzen. Die natürlichen Eigenschaften der Merinofasern bleiben bei diesem Verfahren vollständig erhalten.

Nach der Ausrüstung wird die Wolle gefärbt. Dies geschieht in einem geschlossenen Prozess mit gesundheitlich und ökologisch unbedenklichen Farben in Deutschland. Der Farbstoff verbindet sich vollständig mit der Faser, so dass die fertigen Bekleidungsstücke ihre Farbe beibehalten, beim Waschen nicht ausbluten, also farbbeständig sind.

Anschließend erfolgt in zertifizierten Betrieben das Verspinnen der Merinowolle mit der Seide zu feinen Garnen. Die Seide stammt aus konventioneller Zucht in China. Die Kombination feiner Merinofasern mit glatter robuster Seide sorgt für beste Atmungsaktivität und wirkt temperaturausgleichend. Eine Beimischung von 2 % Elasthan bei der Wäsche und den Hosen unterstützt die natürliche Elastizität der Wollfaser und gibt der Bekleidung bei allen Bewegungen eine hohe Formbeständigkeit.

Die Fertigung und Konfektionierung von Engel Sports-Produkten erfolgt in Deutschland, entweder direkt bei Engel in Pfullingen oder in zertifizierten Betrieben unter Berücksichtigung möglichst kurzer Transportwege. Dies sichert zum einen eine durchgehend hohe Qualität in der Fertigung, zum anderen ist die Einhaltung der strengen ökologischen und sozialen Standards gewährleistet, die auf allen Produktionsstufen, für alle Hilfsmittel und Einsatzstoffe und für jeden Arbeitsschritt notwendig ist, damit am Ende das fertige Produkt zertifiziert werden kann.

Engel Sports-Kleidung wird über den gesamten Herstellungsprozess nach den höchsten ökologischen und sozialen Kriterien gefertigt und ist mit dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert.

Die Zertifizierung der Produkte durch das unabhängige Prüf- und Zertifizier-Institut Ecocert Greenlife kann unter der Lizenznummer 151702, die im Etikett und auf der Verpackung zu finden ist, auch im Internet unter www.global-standard.org überprüft werden.

Alle Drucksachen und Verpackungsmaterialien von Engel Sports sind recycelt oder FSC-zertifiziert.